Notfallgäu 2016

Sehr geehrte Damen und Herren,
sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

wir dürfen Sie recht herzlich am 25./26. November 2016 zum 5. Notfallgäu in der Stadthalle Memmingen einladen!

Durch die Trennung von Workshops und Vorträgen gibt es Notfallgäu dieses Jahr erstmalig als zweitägige Veranstaltung. Damit greifen wir den Wunsch vieler Teilnehmer aus den vergangenen Jahren auf. Die Workshops und Seminare können, wie bisher auch, nur zusätzlich zum Vortragsprogramm besucht werden.

Wie bewährt haben wir für Sie ein attraktives und informatives Programm zusammengestellt. Unser Angebot umfasst erneut ein breites Spektrum der Notfallmedizin mit aktuellen Themen, hervorragenden Referenten, praxisrelevanten Workshops und Seminaren, sowie einer großen Industrieausstellung.

Unser Konzept, alle Berufsgruppen, die in der Notfallrettung tätig sind, an diesem Symposium zusammenzuführen, wurde von Ihnen in den vergangenen Jahren sehr gut angenommen. Wir wünschen uns, dass wir auch in diesem Jahr dazu beitragen können, das Verständnis und die Zusammenarbeit durch gemeinsames Lernen zu verbessern.

Fortbildungspunkte für Pflegekräfte sind bereits zugesagt. CME-Punkte sind beantragt. Für Notärzte, die in Österreich tätig sind, wurde erstmalig die Anerkennung als Notarzt-Refresher beantragt, um Ihnen auch DFP gem. §40 Ärztegesetz der ÖÄK anbieten zu können. Sobald wir diese zusagen können, werden wir Sie hier informieren.

Auch dieses Jahr bieten wir Eltern wieder die Betreuung Ihrer Kinder unter fachkundiger Aufsicht an, um Ihnen den Besuch der Vorträge am Samstag zu ermöglichen.

Wir dürfen Ihnen einen erfolgreichen Tag bei uns in Memmingen wünschen und freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr
Rupert Grashey
Lars Fischer
Christian Schinkel
Thomas Pfaus
Bruno Ollech
Manfred Lorenz