Notfallgäu 2018

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

wir dürfen Sie herzlich vom 12.-13.10.2018 zum diesjährigen Notfallsymposium nach Memmingen einladen!

Eine deutliche Stärkung erfährt dieses Jahr der Themenbereich der klinischen Notfallmedizin. Dieser Bereich, der sich aktuell schneller entwickelt als viele andere, wird viel diskutiert. Dies beginnt bei den politischen Rahmenbedingungen, über die ärztliche Fortbildung bis zur Einführung einer neuen Fachpflege für die Notaufnahmen.

Die Notfallpflege als Pfeiler der klinischen Notfallmedizin braucht Angebote für hochwertige Fortbildungsmöglichkeiten. Diesen Bedarf werden wir verstärkt berücksichtigen, und bei unseren Symposien das Angebot an interprofessionellen Themen in den Workshops, Seminaren und Vorträgen erweitern.

Um Raum für diese Thematik zu schaffen, bieten wir nun teilweise die Vorträge parallel in zwei Sälen an, sodass sich jeder die interessantesten Themen auswählen kann. Somit können wir Ihnen 2018 zwei zusätzliche Themenblöcke á drei Vorträge anbieten.

Natürlich gibt es auch für die präklinischen Notfallmediziner wieder ein breites Spektrum an Inhalten, beginnend bei einem update über neurologische Patienten bis zur Zusammenarbeit mit den Feuerwehren.

Neue und bewährte Workshops und Seminare am Freitag runden das Angebot von Notfallgäu 2018 ab. Die große Nachfrage sorgt stets dafür, dass dieses Angebot schnell ausgebucht ist. Nutzen Sie die Möglichkeit, sich frühzeitig einen Kursplatz zu sichern.

Ihr Notfallgäu-Team

Grußworte

Joachim Herrmann
Joachim Herrmann
Bayerischer Staatsminister des Innern und für Integration
Mitglied des Bayerischen Landtags

Dr. med. Axel-Joachim Parsch
Dr. med. Axel-Joachim Parsch
Regierung von Schwaben
Ärztlicher Berzirksbeauftragter Rettungsdienst